Home

Über Mich

Über Mich


_MG_5460.jpg
 

Architektur ist meine Berufung. Das Bauen ausserhalb der Bauzonen und der sorgfältige Umgang mit denkmalgeschützten Bauten sind meine Spezialgebiete.

Ausgangslage für meine Arbeit ist immer eine umfassende Abklärung der Lebens- und Wohnsituation meiner Kunden und Kundinnen. Ich nehme mir Zeit, ihre Ideen und Anliegen aufzunehmen: Wie sehen ihr Arbeitsalltag und ihre Wohnvorstellungen aus? Was sind ihre Wünsche und die Konsequenzen, die sich für eine Projektplanung daraus ergeben? Jedes meiner Projekte ist einzigartig und stellt eine individuell auf die Bauherrschaft zugeschnittene Lösung dar. 

Bei der Umsetzung der Projekte berücksichtige ich vorgegebene Strukturen, wie sie sich in der Geschichte eines Gebäudes oder Weilers über Generationen ergeben haben. Erhaltenswertes soll bestehen bleiben und aufgewertet werden. Der Einzigartigkeit der Zuger Landschaft gilt es, Raum zu geben. Sowohl durch meine Herkunft als auch durch meine Arbeit bin in der Region verwurzelt und trage den Besonderheiten der Geografie Rechnung.  

Durch meine zahlreichen Projekte in der Region Zug, Schwyz, Luzern und Zürich konnte ich mir Vertrauen und Goodwill bei den Behörden erwerben. Mit Einfühlungsvermögen und Diplomatie lässt sich das Optimum innerhalb des baurechtlichen Rahmens realisieren.

Meine Qualitäten setze ich gerne für meine Kundschaft ein  - vielleicht auch für Sie? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme und helfe Ihnen gerne bei der Verwirklichung Ihrer Haus-Träume.

CV

1984 – 1991   Architektur an der ETH Zürich

1991 – 1992   Entwurfsarchitektin bei Josef Stöckli, Zug

1992 – 1995   Entwurfsarchitektin bei Tüfer, Grüter, Schmid Architekten, Luzern

1995 – 1999   Projketleiterin bei Kamm + Kündig Architekten, Zug

2000 – 2012   Mitinhaberin bei i +k Architekten AG, Zug

2012 – 2016   Projektleiterin bei ARO Plan AG, Oberägeri

Seit 2017        Eigenes Architekturbüro in Zug